Suchtipp: "Verkehr* " sucht alle Vorkommen von "Verkehr"

Herzlich Willkommen bei der CSU Ramersdorf

Stadträtin Bea BurkhardtDie CSU Ramersdorf kümmert sich um die Belange des Münchner Stadtteils Ramersdorf, der Teil des größten Münchner Stadtbezirkes Ramersdorf-Perlach mit über 100.000 Einwohnern ist.

20080726_Protest_vor_Postfiliale_Ramersdorf Ein zentrales langfristiges Anliegen unseres Ortsverbandes ist die Dorfkernsanierung Ramersdorf. Wir stemmen uns aber auch gegen die schleichende Auszehrung der örtlichen Infrastruktur (Schließung von Postfilialen)

Meine politischen Schwerpunkte als Münchner Stadträtin liegen auf den Gebieten Kultur, Bildung, Schulen, Soziales und Vereinsförderung. Ich bin Sprecherin der CSU im Kinder- und Jugendhilfe-Ausschus (KJHA) des Münchner Stadtrates. Über meine Stadtratstätigkeit können Sie sich [hier] umfassend informieren. Eine Übersicht über die von mir gestellten Stadtrats-Anträge und -Anfragen erhalten Sie [hier].

Aktuelles



Meine Ziele sind:

Was zählt ist Bildung

  • Ausbau und Weiterentwicklung der städtischen Bildungsangebote
  • Förderung der kulturellen Bildung
  • Bessere Zusammenarbeit von Schule und Vereinen
  • Förderung des Breitensports

Was zählt ist ein bürgerfreundliches München

  • Ausbau einer sozialen Infrastruktur
  • Friedliches Miteinander der Generationen
  • Besseres Angebot für Familien und Kinder
  • Ausbau der städtischen Dienstleitungen
  • Abbau von bürokratischen Hürden

Was zählt ist ist kulturelle Vielfalt

  • Förderung von Vereinen und Initiativen im Stadtteil zum Erhalt der Stadtteilkultur
  • Erst der Erhalt von Tradition und das Zulassen von Visionen ergeben ein Gesamtbild
Ihre Bea Burkhardt
e.a. Stadträtin

Topthema: Dorfkernsanierung Ramersdorf

Viel ist ja rings um die Ramersdorfer Kirche nicht mehr vom alten Dorfkern erhalten, aber das Wenige muss erhalten werden. Dabei ist es besonders wichtig, diesen Kern von Ramersdorf aus seiner "Insellage" zu befreien, d.h. durch entsprechend Umgestaltung der Rosenheimer Straße und der Führichstraße wieder mit dem übrigen Ramersdorf zu verbinden.

Es genügt nicht, dass schon vor einigen Jahren zur Lösung des Problems sehr gute und überzeugende Planungen erstellt wurden, die CSU drängt darauf, dass diese Pläne auch realisiert werden.

Links

CSU: CSU Bayern | CSU München | CSU München Ost (KV9)
CSU Perlach (30b) | CSU Waldperlach (30c) | CSU Trudering-Riem (32a) | CSU Waldtrudering (32b)
Portal: [Was zählt, ist München] [Kommunalwahlprogramm 2008] (Vollversion)
Ramersdorf [Kulturkreis Ramersdorf-Perlach]